31. Juli

Fettlebererkrankungen: Neue Leitlinie veröffentlicht

Fettlebererkrankungen gelten bereits jetzt als „die“ große Lebererkrankung der Zukunft. Ungünstige Ernährungsgewohnheiten, Übergewicht, Insulinresistenz können eine nicht-alkoholische Fettlebererkrankung (NAFLD) begüngstigen. Nun gibt es eine neue Leitlinie, wie Fettlebererkrankungen zu diagnostizieren und ggf. zu behandeln sind. Die Leitlinie richtet sich in erster Linie an Ärzte, ist aber auch für Patienten interessant.

Die Leitlinie wurde von verschiedenen Fachgesellschaften gemeinsam erstellt. Die Deutsche Leberhilfe e.V. war als Patientenvertreter ebenfalls beteiligt. Sie finden die Leitlinei unter folgendem Link auf der Webseite der Deutschen Gesellschaft für Gastroenterologie, Verdauungs- und Stoffwechselkrankheiten (DGVS) e.V.

Autor: Redaktion Leberhilfe | Köln

© Deutsche Leberhilfe e.V. Impressum Datenschutz Kontakt
Folge uns Icon facebook Icon twitter