16. Juli

Pressemeldung Welt-Hepatitis-Tag: Hepatitis C ist noch lange nicht besiegt

Köln, 16. Juli 2014. Am 28. Juli wird global der Welt-Hepatitis-Tag unter dem Motto „Hepatitis: Think again“ begangen.

In der Hepatitis-C-Therapie findet derzeit eine medizinische Revolution statt. Neue Medikamente erzielen oft Heilungsraten über 90% und scheinen deutlich weniger Nebenwirkungen zu haben als die bisherigen HCV-Therapien. Der medizinische Fortschritt erreicht aber bisher allenfalls eine kleine Gruppe von Patienten: Nur eine Minderheit der Hepatitis-C-Infizierten in Deutschland ist überhaupt diagnostiziert und noch weniger erhalten eine Behandlung. Um das Hepatitis-C-Virus zu bekämpfen, ist ein Zusammenspiel von Screening, Diagnose und Therapie dringend notwendig.

Unsere Pressemeldung können Sie hier als PDF-Datei herunterladen.

© Deutsche Leberhilfe e.V. Impressum Datenschutz Kontakt
Folge uns Icon facebook Icon twitter