Navigation
Leberhilfe Links
tl_files/lh_org_ivdu/titel_small.jpg
Hep C ist heilbar!
Zurück zur Übersicht

Hep C ist heilbar.

Die gute Nachricht: chronische Hep C ist heilbar – aber nur mit Medikamenten.

Hep C ist anders: HIV oder auch chronische Hepatitis B können nicht geheilt werden. Das Hep-C-Virus kann sich nicht so tief in den Zellen verstecken. Medikamente helfen dir, das Virus loszuwerden. Dann bist du geheilt.

 

Hep C und HIV?

- Hep C ist für Menschen mit HIV eine der häufigsten Todesursachen!
- Wenn du HIV und Hep C hast, kannst du wenigstens die Hep C loswerden.
- Das erleichtert die Behandlung der HIV.
- Sprich mit deinem Arzt, was du wann angehen willst und kannst.

Forschung in Riesenschritten

Bei Hep C wird viel geforscht.

Es gibt neue Medikamente mit weniger Nebenwirkungen, die das Virus noch besser und schneller stoppen können.

 

Garantie auf Heilung gibt‘s nicht

Auch wenn inzwischen den meisten Hep-C-Patienten geholfen werden kann: Eine Garantie auf Heilung gibt es nicht. Sprich mit deinem Arzt über deine Chancen.

Achtung:

Gegen Hep C wirst du nicht immun! Auch wenn du geheilt bist, kannst du dich wieder mit Hep C anstecken. Schütz dich.

Köln | 3/2015 | Redaktion Leberhilfe

Schmuckbild Homepage