Navigation
Leberhilfe Links
tl_files/lh_org_bilder/schmuckbild_text.jpg

Allgemeines

"Gesundheitsratgeber Fettleber" der Leberhilfe nun im Buchhandel!

Im Januar 2017 ist das Buch "Gesundheitsratgeber Fettleber" der Deutschen Leberhilfe e.V. im Humboldt Verlag erschienen und nun im Buchhandel erhältlich.

Anders als viele denken, ist die Fettleber nicht nur eine Folge von Alkoholkonsum: Noch häufiger ist diese Erkrankung bei übergewichtigen Menschen. Bei ihnen kommen in den meisten Fällen dann auch noch Risikofaktoren wie starkes Übergewicht, Bluthochdruck und Insulinresistenz zusammen.

Nicht jede Fettlebererkrankung führt zu schweren Leberschäden. Doch insbesondere wenn sich die Leber entzündet, können ernste Folgen wie eine Leberzirrhose und Leberkrebs entstehen. Zudem erhöhen Fettlebererkrankungen auch das Risiko von Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Fettleber ist auch bei der Beratung der Deutschen Leberhilfe ein immer häufigeres Thema. Oft äußern Betroffene den Wunsch nach tiefergehenden Informationen, insbesondere was die Ernährung betrifft. Mit diesem Buch geben die Experten der Deutschen Leberhilfe einen Überblick darüber, was derzeit über die Fettleber bekannt ist, wie man diese erkennt und was man dagegen tun kann. Außerdem gibt es viele schmackhafte Rezeptvorschläge – denn einer Fettleber entgegenzuwirken ist nicht nur gesund, sondern soll auch Spaß machen.

Aus dem Inhalt:
- Wozu ist die Leber eigentlich da?
- Fettleber – eine Volkskrankheit
- Nicht-alkoholische Fettleber
- Fettleberentzündung
- So entsteht eine Fettleber
- Risikofaktoren für die Fettleber
- Diagnostik im Überblick
- Blutwerte
- Was sollte noch getestet werden?
- Der NAFLD-Fibrose-Score
- Die Leberpunktion
- Auf Leberkrebs untersuchen?
- Die Behandlung der Fettleber
- So wird die Fettleber wieder schlank
- Mit Bewegung gegen Fettleber
- Erholung und Regeneration gehören dazu

 

Deutsche Leberhilfe e.V.
Gesundheitsratgeber Fettleber
Lebensstil ändern
Die Leber regenerieren

Unter Mitarbeit von Prof. Dr. med. Ali Canbay, Dr. Dipl. oec. troph. Mareike Daum, Babette Herder, Dipl. oec. troph. Holger Hoffmann, Achim Kautz, Marion Pounds, Ingo van Thiel

15,5 x 21 cm
136 Seiten
€ 19,99 im Buchhandel
ISBN 978-3-89993-938-5

http://www.humboldt.de/products/Medizin-Gesundheit/Vorbeugen-Heilen/Gesundheitsratgeber-Fettleber.html

Der Ratgeber wird vom Humboldt-Verlag vertrieben und ist im Buchhandel erhältlich. (Eine direkte Bestellung über die Deutsche Leberhilfe e.V. ist nicht möglich.) Pro verkauftem Buch geht 1 Euro an die Deutsche Leberhilfe e.V.!

 

Köln | 1/2017 | Redaktion Leberhilfe

Zurück

Schmuckbild Homepage